29.08.2014

Something New.






Geschafft! Ab heute haben wir Urlaub...drei Wochen lang müssen wir nicht
an die Arbeit denken und können tun und lassen was wir wollen. :-)
Darauf freue ich mich jetzt wirklich sehr, auch wenn das Wetter
momentan eigentlich keinen Anlass zur Freude gibt.




Eine Neuigkeit gibt es in der Essecke.....die neue HAY "About a Chair" Stühle
sind dort eingezogen. Nachdem wir in Holland in einem Möbelgeschäft
einen Probesitz gemacht haben, und die Ausführung und die Qualität
vor Ort begutachten und uns davon überzeugen konnten, haben wir für
die Stühle in der Farbe weiß entschieden.
Nach meinem subjektiven Eindruck sitzt man auf diesen Stühle wirklich sehr
bequem und vor allen Dingen, was mir sehr wichtig ist, haben diese HAY Stühle
die richtige Sitzhöhe.  Ich mag es nicht gerne, wenn man am Esstisch "tief" sitzt.

Designtechnisch gefällt mir die Form von vorneherein super gut.
Sie lässt sich überall integrieren.
Von den HAY "About a Chair" Stühle bin ich wirklich begeistert.




Für unseren Urlaub haben wir Städtetouren geplant....morgen fangen wir
mit Frankfurt a.M. an. Ich hoffe nur, dass das Wetter mitspielt, wenn nicht ist
es auch dann egal...wir werden das Beste daraus machen. :-)


Euch allen wünsche ich ein schönes Wochenende.


Alles Liebe,
Lucia

11.08.2014

Die gestreifte Sukkulente und der gepunktete Teelichter.





 Bei dem schönen Wetter am Wochenende waren wir in der Stadt unterwegs,
haben das tolle Wetter genossen und auch gebummelt. 
Entdeckt habe ich allerdings nicht viel, nur diesen gepunkteten Teelichter von Räder.
Seine schlichte Form und auch die Kombination von Weiß und Holz gefällt mir unheimlich gut.



 Ein paar Schritte weiter sind wir in einem wunderschönen Blumenladen
gelandet und ich habe diese kleine Sukkulente für mich entdeckt.
Auf dem ersten Blick fällt sie nicht so sehr auf, aber bei näherem Betrachten
finde ich sie doch sehr hübsch.
Ihre weißen Streifen auf der grünen Farbe sehen wirklich zauberhaft aus.
Zudem ist sie pflegeleicht und auch dekorativ. Sie macht sich wirklich gut
in diesem grauen TineK Blumentopf.

Leider kenne ich den Namen dieser Sukkulente nicht.
Weiß vielleicht einer von Euch, wie sie heißt?




Ich wünsche Euch allen eine schöne und erfolgreiche Woche.


Liebe Grüße,
Lucia

06.08.2014

Raskog as a Trolley Table.





Bisher, wenn ich am Laptop arbeiten möchte, musste ich entweder nach oben
gehen und am Schreibtisch im Dachgeschoss sitzen oder den zweiten Laptop
nehmen und ihn überall schleppen: zur Küche, zur Essecke, auf dem Sofa und so weiter.
Arbeiten tat ich dann entweder auf dem Küchentisch, auf dem Esstisch oder
auf dem Sofa sitzend und mit dem Laptop auf dem Schoß. Auf Dauer war es mir
ganz schön lästig. Zum Glück ist es nun vorbei. 
Als Lösung habe ich den Servierwagen Raskog vom Schweden gekauft, den ich
dann als rollendes Tischchen umgebaut habe.
Man braucht lediglich den obersten Korb umgedreht zu montieren, weil
der Laptop sonst ja in dem Metallkorb stehen würde.





Zudem kann ich die aktuellen Zeitschriften und auch meine Kamera samt Zubehör
in den beiden unteren Körbe verstauen. Wirklich sehr praktisch ist der Wagen.
Optisch sieht er außerdem sehr cool aus.
 




Ob in der Sofaecke, in der Essecke, in der Küche, am Fenster oder auf der
Terrasse, ich brauche den Wagen nur dahin rollen und schon ist er einsatzbereit.
Durch seine schmale Größe benötigt er außerdem nicht sehr viel Platz und
lässt sich überall gut "parken". Ich bin ganz glücklich mit dieser Lösung.






Mein Mann findet den Wagen auch als eine geniale Lösung. Trotzdem arbeitet
er lieber oben und setzt sich am Schreibtisch auf dem bequemen Schreibtischstuhl.
Gut, dass man(n) auch noch eine Alternative hat. :-)











Ich wünsche Euch allen viele wunderschöne Sommertage.
Genießt noch die schönen warmen Tagen.

Ich hoffe, ihr seid von den Umwetter, die in den letzten Wochen passieren,
verschont geblieben.
Für die Betroffene wünsche ich vom Herzen alles Gute, viel Kraft und positive
Energie, um diese schwierige Zeit durchzustehen und vor allem zu überstehen.
 

Liebe Grüße,
Lucia


14.07.2014

Neues aus der Sofaecke.






Die Zwei, die gut zusammen passen.
Es geht um unsere Couchgarnitur im Wohnzimmer, die schon sage und schreibe
15 Jahren auf dem Buckel hat. Eigentlich ist sie noch in einem sehr guten
Zustand und designtechnisch immer noch aktuell, aber mein Mann träumt schon
lange von einem neuen, großen Sofa mit Rècamiere, damit man(n) mit gestreckten
Beinen auf dem Sofa noch gemütlicher sitzen kann.  Da ich mich aber von diesem
alten (Lieblings-) Sofa noch nicht trennen kann und wir DEM Richtigen noch nicht
begegnen, musste ich zwangsläufig eine Alternative aus dem Ärmel zaubern. ;-)






Dabei kam mir eine Idee, unser 3er Sofa mit einem Ektrop Hocker
vom Schweden zu "verlängern". Und siehe da, sie passen optisch wunderbar zusammen.
Das linke Teil des Sofas hat dadurch eine Funktion wie eine Récamiere. Da der
Hocker etwas schwer ist, rutscht er auch nicht so schnell weg. Damit der Sofabereich
nicht zu überladen wirkt, musste das 2er Sofa deswegen weichen und bekam
einen neuen Platz im Gästezimmer.
In der Tat dort sitzt man jetzt noch gemütlicher.





Zudem ist meine Kissensammlung auf dem Sofa um zwei Kissen gewachsen.
Ein Kissen mit dem Tie-Dye Motiv aus Holland und ein Print Kissen von der
Firma Bloomingville haben jetzt neben meiner DIY Dip-Dye Kissen einen Platz
auf dem Sofa gefunden.





Diese Mischung aus modernen und traditionellen Motiven gefällt mir sehr gut.
Farbtechnisch bleibe ich jedoch der Farben grau/antharazit/weiß treu. ;-)






Außer die Blumen, sie müssen farbenfroh sein, wie diese wunderschöne Rosen. ;-)


Ich wünsche Euch allen eine sehr schöne Woche.


Liebe Grüße,
Lucia

06.07.2014

A quiet Sunday.




Anders als gestern scheint bei uns heute die Sonne.
Es ist auch nicht heiß draussen.
Genau das richtige Wetter um einen ruhigen Sonntag auf der Terasse zu verbringen
und gemütlich bei einer Tasse Kaffee in den Zeitschriften zu schmökern.
So einen ruhigen Sonntag hatten wir schon lange nicht mehr. ;-)



Ich wünsche Euch allen einen schönen und sonnigen Sonntag.
 Lasst Euch richtig gut gehen!


Liebe Grüße,
Lucia